Exposé Nr. 1637

Helle Maisonette Stadtwohnung im DG mit Aufzug in Haltern am See. 2.OG: Diele, Tageslichtbad, Schlafen, Gäste-WC, HWR, Wohnen-Essen-Küche, Balkon.Spitzboden: Büro m. Dreiecksfenster, Schlafen, Ankleidezimmer.


Straße:
Grabenstiege 
Ort:
Haltern am See 
Baujahr:
2020 
Wohnfläche:
ca. 91 m²
Nettokaltmiete:
€ 830,00
Nebenkosten:
ca. € 110,00

Details


Diese helle Mietwohnung befindet sich im 2. Obergeschoß eines massiv erbauten 3-Familienhauses und hat folgende Aufteilung: 2.OG: Diele, Tageslichtbad, Schlafen, Gäste-WC, Hauswirtschaftsraum, Wohnen-Essen-offene Küche, Süd-Balkon.
Über eine Treppe im Wohnzimmer erfolgt der Zugang zum ausgebauten Spitzboden: Büro mit großem Dreiecksfenster, Schlafen, Ankleidezimmer.

Die Waschmaschine findet im gemeinsamen Wasch- und Trockenraum im Keller ihren Platz. Fahrräder können in einen separaten Fahrradschuppen gestellt werden.

Ausstattung:
Die Wohnung im 2.OG ist bequem mit dem Aufzug (alternativ Treppenhaus) zu erreichen. Die komplette Ebene des 2.OG wird einheitlich gefliest. Das Tageslichtbad ist mit einer bodengleichen Dusche ausgestattet. Das Gäste-WC verfügt ebenfalls über ein Fenster. Im Spitzboden wird einheitlich ein Vinylboden in Holzoptik verlegt.

Sonstiges:
Die gesamte Wohnung verfügt über eine Netzwerkverkabelung.
Die Nebenkosten sind aktuell nur geschätzt. Ein Wirtschaftsplan wird noch erstellt.

Die Stellplatzmiete beträgt monatlich €20,00.

Lagebeschreibung:
Sehr gute und ruhige Lage im Zentrum von Haltern am See. Der Stadtkern mitsamt der beliebten Fußgängerzone befindet direkt vor der Haustür. Beste Verkehrsanbindung via A43 Richtung Wuppertal/Recklinghausen sowie Münster, innerhalb von 10 Fahrminuten erreichbar. Zum Hauptbahnhof sind es mit dem Fahrrad weniger als 5 Minuten.

Fotos

Diese Webseite verwendet Cookies, um Ihnen ein angenehmeres Surfen zu ermöglichen.  Mehr Informationen
einverstanden